Knowledge Base > Angebote > Angebotsverwaltung im CRM

in Angebote Tags: angebotsstatistikangebotsverwaltung

Angebotsverwaltung im CRM

Das  Angebotsmodul verbindet das Leads-Modul mit dem Auftragsmodul. Aus einem Lead können Angebote und aus einem Angebot können automatisiert Aufträge erstellt werden.  So stellt iscrm sicher, dass Sie alle notwendigen Daten nur einmal erfassen müssen. Das beschleunigt die Verwaltung dieser Geschäftsprozesse ganz erheblich und stellt sicher, dass alle Daten auch inhaltlich korrekt sind. Selbstverständlich zeigt iscrmauch auf, welche Rechnung auf welchen Auftrag, bzw. auf welches Angebot zurückgeht. Sie haben somit immer alle Informationen mit wenigen Mausklicks zur Verfügung und können im Falle eines Falles die Entwicklung genau nachvollziehen.

Sie können beliebig viele Angebotspositionen in einem Angebot verwalten. Eine Angebotsposition kann – optional – auf das Produktverzeichnis verweisen, aus dem eine evtl. vorhandene Produktbeschreibung automatisch übernommen wird. Selbstverständlich ist eine Rabattberechnung integriert. Rabatte können prozentual oder absolut für jede Angebotsposition angegeben werden.

Aktivierung

Bevor Sie das Angebotsmodul verwenden können, müssen Sie es aktivieren. D.h. Sie legen in der Systemverwaltung fest, welche Mitarbeiter darauf Zugriff haben sollen. Danach wird in der Kommandozeile für die betreffenden Mitarbeiter das neue Auswahl-Kommando ‚Angebote‚ eingeblendet.

Vorbereitung

1. Produktverzeichnis

Wenn Sie Angebote zu verwalten haben, dann werden Sie auch über Produkte verfügen, die den Aufträgen zuzuordnen sind. D.h., dass der Systemverwalter eine gültige Produktliste einpflegen muss. Auf diese Produkte kann dann in der Angebotsverwaltung zugegriffen werden. Wenn Sie die Mengeneinheiten und die Verkaufspreise in der Produktliste eintragen, werden diese auch für die Angebotspositionen als Voreinstellung verwendet.

2. Angebotsdruck

Sie werden Angebote auch ausdrucken müssen. Daher sollten Sie im Vorfeld alle Angaben für den korrekten Ausdruck eingeben. Den entsprechenden Befehl dafür finden Sie im Angebotsmodul auf der linken Bildschirmseite unter dem Kommando ‚Mehr…‚. Sie können hier alle Formatierungen und die Standard-Texte für ein korrektes Angebot angeben. Die Einstellungsmöglichkeiten kennen Sie vielleicht bereits von den Aufträgen oder von den Rechnungen. Siehe auch Druckvorlagen.

3. Mehrwertsteuer-Ausweis

In den Positionen erfolgt die Vorbesetzung des Mehrwertsteuer-Prozentsatzes aus der Produktliste. Ist der Empfänger jedoch im Ausland, wird der MwSt-Satz auf 0% gesetzt. Um zu erkennen, dass der Empfänger im Ausland ist, muss das Land im Angebot unterschiedlich von dem Land sein wie es unter System -> Mandant eingetragen ist.

Angebot verwalten

Die Angebotserfassung selbst sollte eigentlich selbsterklärend sein. Interessanter ist daher die mögliche Weiterverarbeitung. Dazu stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung.

1. Per Email weiterleiten

Der potentielle Kunden will häufig schnell was Schriftliches in Händen haben. Dazu starten Sie das Kommando ‚Angebot per Email versenden‚ und schicken das Angebot mit wenigen Mausklicks im PDF-Format an den Empfänger.

2. Angebot als Auftrag übernehmen

Ist ein Angebot mit dem Kunden abgesprochen kann daraus automatisiert ein Auftrag generiert und dem Kunden zur Gegenzeichnung zugeschickt werden.

3. Sortierung der Angebotspositionen

Die Sortierung der Angebotspositionen kann per drag&drop verändert werden. Dazu mit der Maus den Positionstitel an die gewünschte Position verschieben.

Auswertung

Angebote können ausgewertet werden. Dazu steht ein kleines Modul zur Verfügung, das die Angebote nach Angebotsstati und Angebotstypen grafisch aufbereitet. Für weitergehende Auswertungen können Sie alle Daten im SDF-Format herunterladen und in Excel (oder einer anderen Tabellenkalkulation) nach Belieben aufbereiten.

0

Über uns

Wir entwickeln seit Jahren webbasierte CRM und ERP Software für Unternehmen jeder Größe und Branche. Unser Ziel ist die professionelle und anwenderfreundliche Unternehmenssoftware, die Ihnen den Arbeitsalltag erleichtert.

Newsletter anfordern

Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten einverstanden!

Kontakt

Tel: 089 / 12 11 35 59
service@infosense.de


Hinweis: Eine Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung können Sie sich in iscrm (siehe Footerbereich) herunterladen
 

Google+ Button Twitter Button Facebook Button